Über mich

Zwar bin ich keine gebürtige Münchnerin, und trotzdem begeistert mich diese Stadt seit nun schon über 20 Jahren. Ich genieße München in all seinen Facetten wie Kultur, Natur oder Gemütlichkeit zusammen mit meinem Mann und meinen zwei fast erwachsenen Töchtern. Eigentlich hatte ich ursprünglich einen ganz anderen beruflichen Werdegang eingeschlagen, denn als studierte Diplomkauffrau mit vielen Jahren Berufserfahrung als Controllerin in einem internationalen Großkonzern sah es zunächst nicht danach aus, als würde ich meine Begeisterung für Reisen und vor allem Städtetourismus jemals zum Beruf machen.

Doch das Studium und die Arbeit brachten mich nach Dublin, London und Stockholm, wo ich viele Jahre verbrachte und wo ich mir meine Wahlheimaten durch unzählige Stadtführungen erschloss – immer mit dem Wunsch, am liebsten selbst einmal als Guide arbeiten zu können. Deshalb bin ich heute noch glücklich darüber, dass ich mir 2014 diesen Traum erfüllen und mich durch die Stadt München zur offiziellen Gästeführerin ausbilden lassen konnte. Da mir auch die Vermittlung der jüngeren Geschichte ein großes Anliegen ist, durchlief ich kurz darauf zusätzlich das Training zum lizenzierten Guide der KZ-Gedenkstätte in Dachau.

Seither freue ich mich immer wieder aufs Neue darüber, meine Leidenschaft für München an meine Gäste weitergeben zu dürfen, egal ob an internationale Touristengruppen, Schulklassen, kulturinteressierte Kurzurlauber oder wissbegierige Münchner. Faszinierend dabei ist, wie sich die Stadt jedes Mal unter anderen Gesichtspunkten entdecken lässt. Deshalb macht es mir besonderen Spaß, Themenrundgänge zu entwickeln und die Münchner Altstadt auf ganz bestimmte Aspekte hin zu durchkämmen. Doch nicht nur die Innenstadt, sondern auch die einzelnen Stadtviertel haben mit all ihren liebenswerten Details ihren Reiz, den ich beim Vorbereiten meiner Touren selbst genieße und dann gerne an meine Gäste vermittle.

Es macht einfach Spaß, als Stadtführerin in München arbeiten zu dürfen! Und ich bin glücklich darüber, wenn mir meine Gäste bestätigen, dass man diese Begeisterung als Teilnehmer meiner Touren spüren kann. Ich freue mich auf Sie!

Ihre Grit Ranft

Mitglied des Münchner Gästeführer Verein e.V.
Mitglied des Bundesverbandes der Deutschen Gästeführer in Deutschland e.V.
Offizielle Gästeführerin der Landeshauptstadt München

Gute Laune trotz strömenden Regens. Im Interview mit dem BR.

Grit Ranft im Interview mit München Tourismus

Stadtführungen zum Nationalsozialismus in der ehemaligen „Hauptstadt der Bewegung“

Grit Ranft im Interview mit der Süddeutschen Zeitung

Virtuelle Stadtführung über den Münchner Christkindlmarkt

 

Grit Ranft im Interview mit den Münchner Gschichten

2020 fällt das Oktoberfest aus. Zwar ein sehr trauriger Anlass aber eine gute Gelegenheit, sich das Wiesn-Gelände mal etwas genauer anzuschauen und dabei ein paar Fragen auf den Grund zu gehen.

Noch fragen?

Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich einfach an:

Grit Ranft

Offizielle Gästeführerin der Landeshauptstadt München
und der KZ-Gedenkstätte Dachau

Telefon

+49 151 5254 1981
Kontaktformular

Datenschutz:

3 + 12 =